...
...lädt...

Weltpremiere des neuen Porsche 911 Gt3

20. bis 28. April 2009

Motorsportjournalisten aus der ganzen Welt sind von der Zuffenhausener Sportwagenschmiede Porsche in die Speidel'sche BrauManufaktur eingeladen, um den neuen Porsche 911 Gt3 zu bestaunen und Probe zu fahren. Acht Tage lang werden jeden Morgen pünktlich um 10:00 Uhr die knallfarbenen Sportwagen vor Speidel's Brauerei'le aufgereiht.

Derweil bereitet Walter Röhrl die Journalisten auf Ihre Probefahrt vor. Der zweifache Ralleyweltmeister ist heute Chef-Testfahrer und Repäsentant bei Porsche. Zwei Strecken wurden vorbereitet, ein "Roadbook" hilft bei der Orientierung.

"Ihr Haus entspricht mit seinem klaren, reduzierten Design unserem Auto", so Projektleiter Andreas Preuninger auf die Frage, wie die Wahl auf Speidel's BrauManufaktur fiel.

Ein erfolgreiches Projekt für das einsatzbereite Team von Speidel's BrauManufaktur, so bestätigen uns vor der Abreise die Macher von Porsche. Erfolgreich und nicht alltäglich - auch für die Menschen in der Umgebung, die in großer Anzahl kamen und staunten.