...
...lädt...

Bierexpress auf der Schwäbischen Alb

Foto: Warnack



Ein Hoch aufs Bier und die Eisenbahn

Mit der Eisenbahn von Fest zu Fest: Rund 2 500 Passagiere chauffierte die Schwäbische Alb-Bahn am 4. September 2016 zwischen Münsingen, Offenhausen, Engstingen und Trochtelfingen hin und her – einige tausend Besucher zusätzlich kamen mit dem Rad oder dem Auto zum Bier-Express: Sechs Brauereien, vier Städte und Gemeinden, das Gestüt Marbach und der Reutlinger General-Anzeiger. An jeder Haltestelle sorgt eine Brauerei für das leibliche Wohl der Fahrgäste.
Das Video haben Joachim Bräuninger und Iris Goldack produziert:

Zum Video: Bierexpress